Skulptur Bachkunst

Kategorie: Spezial Kunstwerke der Natur Skulpturen aus Holz und Stein

Material:  Allgäuholz, Sandstein Höhe:  33 cm Auch dieses außergewöhnliche Kunstwerk der Natur wurde im Allgäu geschaffen: Jahrzehnte durch Wachstum und Jahre durch Bearbeitung in einem Bach. Sehr speziell ist dabei der flache Hohlraum – wie auch immer er entstand. Bei einer Bach-Wanderung im Urlaub entdeckte ich es. Ich fand es spannend und es gefiel mir auf Anhieb. Und dann habe ich es sehr lange betrachtet, gedreht und gewendet und alle möglichen Positionen ausprobiert. Diese bringt es für mich am besten dynamisch bewegt zur Geltung. Mit einem Metallstab und zwei Bohrungen habe ich es so auf der Sandsteinplatte fixiert. Mir gefällt es super gut. Es bekommt den Titel „Bach-Kunst“. - Skulptur Bachkunst ist ein Artikel aus der Spezial Kunstwerke der Natur Skulpturen aus Holz und Stein Kategorie.

Weiteres aus Spezial Kunstwerke der Natur Skulpturen aus Holz und Stein

Skulptur Michelangelo

Skulptur Michelangelo

Material:  Eichenholz, Sandsteinplatte Höhe:  115 cm Michelangelo hat als bedeutender italienischer Bildhauer wunderschöne Skulpturen geschaffen. Am bekanntesten dürften „David“ und die „Pieta“ sein. Er lebte von 1475 – 1564, also im Übergang vom Mittelalter ...
Skulptur Bewegt

Skulptur Bewegt

Material:  Wurzelholz, Taunusstein Höhe:  28 cm Auch die Bad Homburger Bäche waren nicht sicher vor mir. In einem fand ich sowohl den bewegten Wurzelholzabschnitt, wie auch den dazu passenden Stein. Ein Handwerker der Reha-Klinik bohrte mir freundlicherweise ...
Skulptur Unendliche Weite

Skulptur Unendliche Weite

Material:  Buchsbaum, Stein Höhe:  19 cm Wieder einmal beim Spaziergang, als ich stille Schweigetage im Taunus verbrachte, sah ich diesen interessanten hellen Stein. Mir fiel die abgerundete elegant geschwungene Oberseite auf. Damals war der hintere rechte ...
Skulptur Aufsehen

Skulptur Aufsehen

Material:  Allgäustein, Holz Höhe:  17 cm Im Bach fand ich diesen Stein interessant, in der Ferienwohnung im Allgäu auch. Zu Hause überlegte ich dann, ob er überhaupt das Zeug zu einer Skulptur hat. Bis mir das entscheidende Detail wieder bewusst wurde. Genau ...