-Skulptur -Geborgen- unter Spezial Kunstwerke der Natur Skulpturen aus Holz und Stein
-Skulptur -Geborgen-

-Skulptur -Geborgen-

Kategorie: Spezial Kunstwerke der Natur Skulpturen aus Holz und Stein

Material: undnbspKiefernrinde Höhe: undnbsp13 cm Dieses außergewöhnlich geformte Stück Rinde fand ich im Urlaub im außergewöhnlichen Elbsandsteingebirge. Keine Ahnung, warum es so in Form kam – ein Kunstwerk der Natur eben. Der untere Rand könnte mal abgesägt worden sein. Auf jeden Fall ist es zu schön, um unbeachtet liegen zu bleiben. Wenn ich es betrachte, drückt es für mich Geborgenheit aus. Wie Arme, die sich schützend um einen legen, ohne zu erdrücken. - -Skulptur -Geborgen- ist ein Artikel aus der Spezial Kunstwerke der Natur Skulpturen aus Holz und Stein Kategorie.

Weiteres aus Spezial Kunstwerke der Natur Skulpturen aus Holz und Stein

-Skulptur -Tänzerin-

-Skulptur -Tänzerin-

Material: undnbspFichtenholz Höhe: undnbsp30 cm Ich streifte wieder mal an einem Bach im Harz entlang und entdeckte dabei dieses Kunstwerk – genau so, wie es ist. Das musste natürlich mit. Ich finde, es hat etwas von einer leichtfüßigen eleganten „Tänzerin“. ...
-Skulptur -Verdrehte Welt-

-Skulptur -Verdrehte Welt-

Material: undnbspPappelholz, Steinplatte Höhe: undnbsp14 cm Da war ich mit dem Fahrrad am Gifhorner Schlosssee und machte auf einem fetten Pappelstumpf Pause. Und was sehen meine Augen? Da wächst doch eine Wurzel mehrfach verdreht spiralig und hoch angesetzt. ...
-Skulptur -Ballerina-

-Skulptur -Ballerina-

Material: undnbspHaselnussholz, Schiefer Höhe: undnbsp26 cm Als ich unseren Korkenzieherhasel im Winter zurück schnitt, entdeckte ich dieses Kunstwerk im Geäst. Ich schnitt es heraus und legte es erst mal ins Gartenhäuschen. Später bewegte ich diese zwei ...
-Skulptur -Dreizinnen-

-Skulptur -Dreizinnen-

Material: undnbspHarzholz, Quarzitplatte Höhe: undnbsp10 cm Als ich für dieses Fundstück von der Okertalsperre die beste Position gefunden hatte, schoss mir der Titel schnell und wie selbstverständlich durch den Kopf: Drei Spitzen, „Drei Zinnen“.Wer kennt ...