Skulptur Verdrehte Welt

Kategorie: Kunstwerke der Natur Skulpturen aus Holz und Stein

Material:  Pappelholz, Steinplatte Höhe:  14 cm Da war ich mit dem Fahrrad am Gifhorner Schlosssee und machte auf einem fetten Pappelstumpf Pause. Und was sehen meine Augen? Da wächst doch eine Wurzel mehrfach verdreht spiralig und hoch angesetzt. Warum auch immer. Hoch interessant! Tot war sie eh schon, also könnte ich sie auch ernten. Säge hatte ich natürlich nicht am Mann, aber der Weg nach Hause ist nicht weit. Die kleine Steinplatte hatte ich kürzlich in Bindlach gefunden. Zusammenkleben war ne leichte Übung. Klein aber fein – verdreht, nicht linear, wie so vieles in unserer Welt. - Skulptur Verdrehte Welt ist ein Artikel aus der Kunstwerke der Natur Skulpturen aus Holz und Stein Kategorie.

Weiteres aus Kunstwerke der Natur Skulpturen aus Holz und Stein

Skulptur Dead Forest

Skulptur Dead Forest

Material:  Fichtenstämme, Sandsteinplatte Höhe:  46 cm Die Sandsteinplatte hatte ich auf Verdacht gekauft. Sie gefiel mir einfach, wie sie so als Einzelstück im Natursteinzentrum lag. Irgendwann … Wenige Wochen später war es schon so weit: Ich war mit meiner ...
Skulptur Flucht aus dem grossen Moor

Skulptur Flucht aus dem grossen Moor

Material:  Moorholz, Schieferplatte Höhe:  26 cm Mein Zahnarzt hatte vor 40 Jahren als Junge ein Stück Holz aus dem Großen Moor in der Nähe von Gifhorn mitgenommen. Dort lag es wahrscheinlich einige 1000 Jahre, bis es durch die Torfgewinnung an die Oberfläche ...
Skulptur Verdrehte Welt

Skulptur Verdrehte Welt

Material:  Pappelholz, Steinplatte Höhe:  14 cm Da war ich mit dem Fahrrad am Gifhorner Schlosssee und machte auf einem fetten Pappelstumpf Pause. Und was sehen meine Augen? Da wächst doch eine Wurzel mehrfach verdreht spiralig und hoch angesetzt. Warum auch ...
Skulptur Verbunden

Skulptur Verbunden

Material:  Weinstock, Eiche Höhe:  62 cm Als ich ins Breisgau fuhr, um dort einige stille Schweigetage zu verbringen, hoffte ich darauf einen alten Weinstock zu finden, den ich mitnehmen könnte. Schon beim ersten Spaziergang traf ich auf einen Weingärtner, ...